Kopfkunst.net verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

AUGE UM AUGE.
STEIN UM STEIN.

sfsddafs

FRITZ-HÖGER-PREIS

Oder gemeinsam erfolgreich sein

Die besten Ziegeleien in Deutschland könnten sich Stein um Stein Konkurrenz machen. Aber KopfKunst hatte eine bessere Idee:

In der Initiative „Bauen mit Backstein“ arbeiten 15 Hersteller Hand in Hand zusammen. Das größte Projekt der Initiative ist der Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur, mit dem seit 2008 eine unabhängige und hochkarätige Jury Ziegel- und Klinker-Architektur auszeichnet. Zum gemeinsamen Vorteil zeigt die Initiative damit das gestalterische Potenzial des Backsteins als dem herausragenden Material für eine ausgezeichnete Architektur. 

_____DER FRITZ-HÖGER-PREIS
FÜR BACKSTEIN-ARCHITEKTUR.

500 EINREICHUNGEN AUS FÜNF KONTINENTEN 
150 INTERNATIONALE TEILNEHMER BEI DER PREISVERLEIHUNG 
85 NOMINIERUNGEN  
29 AUSZEICHNUNGEN
Video
collagen slider1 neu
collagen slider2
jury meck

Prof. Andreas Meck,
meck architeckten, Jurymitglied.

Alvaro Siza gewinnt den
Grand Prix 2014

_____Der Preis als „Trüffelsuche“ für herausragende Architektur.

harchitects flacher
collage harchitects2
geipel

Kaye Geipel, stellv. Chefredakteur
der Bauwelt und Jurymitglied

_____Eine unabhängige Jury und ein professionelles Umfeld machen den Preis für Architekten attraktiv.

vonm 1398789506 101301-zb419-27
collage vonm

Heiner Farwick, BDA-Präsident, Alexander Schwarz, Chipperfield Architects und Prof. Andreas Meck, meck architekten, Jurymitglieder

_____Ausgezeichnete Projekte finden eine große Bühne und weltweite Aufmerksamkeit.

Hans van der Heijeden, Biq Stadsontwerp
»AUSZEICHNUNGEN WIE DIESE WECKEN DAS BEWUSSTSEIN FÜR DIE BEDEUTUNG UND AUFGABE DER ARCHITEKTUR«

___ DIE PREISVERLEIHUNG

Organisation des Rahmenprogramms
mit Moderation und Beiträgen.
Hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion
während der Preisverleihung.
Wanderausstellung mit den ausgezeichneten
Projekten, die in der Folge an den wichtigsten Hochschulen gastiert.

_____KOPFKUNST ZEICHNET VERANTWORTLICH FÜR DAS GESAMTE PROJEKT. VON DER IDEE DES PREISES BIS ZUM KAFFEESTAND BEI DER PREISVERLEIHUNG.

Video
Vom Siegerprojekt Siza-
Pavillon Insel Hombroich
bis zur „Defence Colony
Residence“ in Neu-Delhi
beweisen die Projekte das
hohe internationale Niveau
des Architektur-Preises.
Über 500 Einreichungen
aus fünf Kontinenten
warteten auf ihre Beurteilung
durch die hochkarätig
besetzte Expertenjury.
Die hohe internationale
Resonanz stellte das Team
vor eine logistische
Herausforderung bei der
Sortierung und Aufbereitung
der Einreichungen.
Zur Abendveranstaltung
während der Preisverleihung
gehört die Eröffnung der von KopfKunst gestalteten Ausstellung
zum Fritz-Höger-Preis 2014,
die ausgezeichnete Projekte
ausführlich dokumentiert.

_____ DIE PARTNER

MEDIEN- UND BRANCHENPARTNER TRAGEN
ZUR GROSSEN REICHWEITE BEI.
Video
Der Fritz-Höger-Preis ist
regelmäßig Thema in der
relevanten Fachpresse.
Wie hier Grand-Prix-Sieger
und Gold-Winner in der
Bauwelt, Ausgabe 38.2014.
Die Deutsche Bauzeitschrift
berichtet in Ausgabe 5/2015
ausführlich über drei
ausgezeichnete Projekte des
Architekturpreises.
Winner-Objekte werden
regelmäßig auch in der
HÄUSER behandelt. Zuletzt
in Ausgabe 2/2016.
Ausgezeichnete Sanierungsbauten
des Fritz-Höger-Preises finden
Erwähnung in der Deutschen Bauzeitung, Ausgabe 1-2.2015.

_____DIE WINNER-LABELS

EIN DIFFERENZIERTES PREISKONZEPT ERHÖHT DEN NUTZEN
FÜR DIE BETEILIGTEN ARCHITEKTEN.

Video

_____ DAS BACKSTEIN MAGAZIN VORTEILE ZEIGT AUSGEZEICHNETE SIEGER-PROJEKTE DES FRITZ-HÖGER-PREISES FÜR BACKSTEIN-ARCHITEKTUR.

Video
Video

_____ DIE WANDERAUSSTELLUNG
MIT DEN AUSGEZEICHNETEN PROJEKTEN
DES FRITZ-HÖGER-PREISES 2014
IST SEIT 2015 AN VERSCHIEDENEN HOCHSCHULEN IN DEUTSCHLAND
ZU SEHEN.

Die aktuellen Ausstellungstermine 2016