Kopfkunst.net verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

Да пабачэння Belarus!

Auf Wiedersehen Weißrussland! 

sfsddafs

DANKESCHÖN!

Ich kann tatsächlich sagen, dass diese zwei Monate die schönsten waren, die ich je erlebt habe. Ich habe wundervolle Menschen kennengelernt. Ich habe sehr viel über die Kultur des Landes gelernt und bin dankbar für jede lehrreiche Stunde und jedes kleine Erlebnis.

Ein großes Dankeschön geht an Julia Nakhilnitskaya, eine sehr gute Freundin, die mir bei meinen Problemen stets geholfen hat. Ebenso an meine Freundin Natalia Kosmina, die mir stets mit Rat und Tat zur Seite stand. Vielen Dank auch an Maksim Astapchyk für die lehrreichen Java Script-Stunden und deinen schrägen Humor. Danke an Vitali Nechwidowich, dass du mir eine andere Seite von Minsk gezeigt hast. Dankeschön an G(H)leb Barysewich und Vladislav Bezenson (Buisnessman), ohne die die Abende langweiliger gewesen wären. Danke auch an Valentina und Lisa, ihr seid der Hammer!
Danke Sergey für dein Happy Face! Danke an mein liebes Team Alexey, Ekaterina, Maxsim und vor allem Natalia Tschmel, ohne die diese Reise nicht möglich gewesen wäre.

Bedanken möchte ich mich auch bei Vasiliy Kulesh für den besten Chai Dachuya, den ich je getrunken habe. Ebenso bei den beiden Mariyas, Svetlana, Pavel und Stanislav; mit euch hat das Essen am besten geschmeckt! Danke an Vladislav Kovaliov, du hast mir stets den Tag versüßt. Und Amir, du bist einfach cool! Danke an Tatyana, die sich immer um alles gekümmert hat. Und an Oleg, du machst die Firma nur schöner! Ein großes Dankeschön geht dann noch an die gesamte Firma, die mich so lieb aufgenommen hat. Und natürlich an meine Firma Kopfkunst, ohne die ich diese Reise niemals angetreten hätte. Ich habe sehr viel gelernt und nehme dies für meine Zukunft mit.

Video
Video
Video
zurück zur Übersicht