Kopfkunst.net verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

DER TAG DES SIEGES

sfsddafs

MINSK FEIERT MIT FEUERWERK

Der 9. Mai ist einer der bekanntesten Feiertage im ganzen Osten. Am „Tag des Sieges“ feiern alle ehemaligen Sowjetrepubliken den Sieg über Nazideutschland im Jahr 1945, der das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa bedeutete. Bis dahin hatte der Krieg in der damaligen Sowjetunion etwa 25 Millionen Menschenleben gefordert.

Traditionell werden auch in Weißrussland an diesem Tag die Veteranen des Zweiten Weltkrieges geehrt. An Kriegerdenkmälern werden Kränze niedergelegt. Es finden große Militärparaden statt und um Punkt 23 Uhr werden überall in Minsk gigantische Feuerwerke gestartet. In meinem Zimmer habe ich einen ganz guten Blick auf das Feuerwerk, nicht wahr?
zurück zur Übersicht