Kopfkunst.net verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

SHISHA-PFEIFEN UND ENGLISCH-KURSE

sfsddafs

RECRUITING

RECRUITING

Gute Mitarbeiter zu finden, ist nicht nur in Deutschland schwierig. Auch in Weißrussland muss man sich da mitunter etwas einfallen lassen, um als attraktiver Arbeitgeber rüberzukommen. In meiner Firma in Minsk haben wir diverse, teilweise recht ungewöhnliche Lockmittel, um junge Menschen zu ködern.

Hier ein paar nette Angebote: Neben einem richtig gut ausgestatteten Office wird Gleitzeit angeboten, allerdings sollte man bis 11 Uhr dann auch eingetrudelt sein. Das Unternehmen bietet Vergünstigungen bei Versicherungen, Sportprogrammen, Kursen und Seminaren an – und zwar bis zu 50 Prozent. Zusätzlich zu den 24 Urlaubstagen, die jedem Mitarbeiter pro Jahr zustehen, kann man weitere zehn Tage frei nehmen. Auch diese Tage werden bezahlt. Regelmäßig werden bestimmte Events veranstaltet, wer mag, raucht Shisha-Pfeife und man schaut sich gemeinsam coole Filme an oder belegt kostenfreie Englisch-Kurse. Und ganz wichtig in einem Land wie Weißrussland: Die Entlohnung erfolgt in Dollar und ist – weil es sich um die IT-Branche handelt – für hiesige Verhältnisse sehr hoch!

zurück zur Übersicht