Kopfkunst.net verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

KOPFKUNST
GOES KINO.

sfsddafs

KIRCHLICHES FILMFESTIVAL

Kopfkunst goes Kino. Das Kirchliche Filmfestival in Recklinghausen hat sich in den letzten Jahren zu einer wichtigen internationalen Plattform für Filme jenseits des Mainstreams entwickelt. An fünf Tagen werden neben einen anregendem Rahmenprogramm 14 hochkarätige Filme zum Großteil erstmals präsentiert. Zudem wird dieses Jahr der Regisseur Wim Wenders für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

 

Unsere Agentur verantwortet das neue Kommunikationkonzept des Festivals. Unter anderem schufen wir das Leitmotiv für dieses Jahr und präsentierten das neue cineastisch anmutende Logo.

 


„Unbequeme Filme": die provokante Botschaft sitzt, das Keyvisual knallt – wie ein anspruchsvoller Blockbuster eben. Wir freuen uns auf das angehende Filmfestival im März im Ruhrgebiet.

Video
zurück zur Übersicht